WICHTIG!

Der Ausschuss für Technik des DFB informiert zurzeit über wichtige Änderungen der Ausrüstungsvorschrift, die im  Rahmen  des FIE Kongress 2017 in Dubai bestätigt wurden.

Demnach ist die Teilnahme an Wettkämpfen ab der kommenden Saison 2018/2019 für unsere  Fechter nur möglich, wenn bspw. die Masken ersetzt oder den neuen Sicherheitsvorschriften entsprechend angepasst wurden. Bspw. können Masken der Firmen Allstar und Uhlmann umgebaut werden, die Hersteller bieten kostengünstige Umbauten für 12,00€ (Stand 05.2018) an, Infos auf www.allstar.de bzw. uhlmann-fechtsport.com.  

 

Weitere Informationen zu den Änderungen der Ausrüstungsvorschriften sind im Informationsbrief und in der Ausrüstungsvorschriftzusammengefasst.